News about me

 

Manche nennen es “Random Facts”, ich nenne es ab jetzt New`s about me. Sollte mir also mal nichts eloquentes zu meinem Wochenrückblick einfallen, so ist hier eine neu entstandene Kategorie. Nachdem mich bei meiner Q&A-Anfrage in Instastory so viele darum gebeten haben, gibt es jetzt immer mal ein bisschen was über mich.


5 News about me:

Ich bin ein ordnungsliebender Mensch. Jeder stellt sich jetzt vor, dass bei mir alles total ordentlich ist. Falsch! Aber ich weis wo ich was hingelegt, aufbewahrt, abgelegt habe. Fakt! Und wehe jemand bringt da Unordnung rein, dann werde ich zum “Werwolf” 🙂 Meine Tischnachbarn in der Schule lachen schon immer weil bei mir sogar auf dem Schultisch alles seinen Platz hat. Aber ich brauch das eben, Struktur.

 

 

Rechts ist die Seite auf der ich immer gehe. Wirklich mich macht das irgendwie nervös wenn ich dann mal links laufen muss. Ich achte da tatsächlich darauf wenn ich mit anderen unterwegs bin, dass ich auf der rechten Seite bin. Kann die Menschen nicht verstehen, die dir entgegen kommen und dann nicht auf die Seite gehen, statt dessen stehen bleiben. Lauft einfach alle rechts, dann kommt es nicht zu solchen Situationen.


Dafür fahre ich mit dem Auto lieber links, zumindest in der Stadt. Vor allem an der Ampel stehe ich lieber links, kann zügiger anfahren wenn`s grün wird. Hab auch einen Automatik, da geht es halt mal schneller. Insgesamt würde ich meine Fahrweise als aktiv bezeichnen und flott – aber nicht zu schnell!

 

Nix nervt mich mehr, als englisch sprachige Sendungen im Fernsehen, Youtube oder so mit deutschem Synchronsprecher. Mal davon abgesehen dass meistens eh nicht korrekt übersetzt wird – was auch total schwierig ist – sind in den überwiegenden Fällen die Originalstimmen zu laut und der Übersetzer dadurch zu leise, was ein Stimmenwirrwarr hervorruft und man versteht dann irgendwie nichts so richtig. Also abschalten! Oder um.


Ich brauche immer ein Getränk zum Essen, zumindest ein Wasser. Ich spül quasi immer ab und zu mal runter, damit mehr reinpasst. Mein Vater hält das für ungesund. Seine These hierzu ist, dass ich deswegen weniger esse, weil der Magen schneller gefüllt ist. Egal, ich brauch das aber.

 

 

So das waren meine ersten News. Habt Ihr auch so eure persönlichen Macken oder Angewohnheiten? Schreibt sie mir doch in die Kommentare oder auf Instagram! Ich freu mich 🙂 


Shop the Look:

Dress: Boohoo

Leather Jacket: Zara

Ankle Boots: Zara

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.