W-T-F mein persönlicher Wochenrückblick Nr. 13

Heftig:

Da gab es leider diese Woche mehr negatives als positives. Denn Anfang der Woche wollte ich ein Shopsystem in meinen Blog einbauen, damit ihr alle meine Looks nachshoppen könnt. Aber durch einen Internetabsturz loggte sich WordPress in meine Datenbank ein und überschrieb einige Tabellen und mein Blog war somit offline und nicht regenerierbar – meine kompletten Daten und meine Arbeit, in die ich viel Herzblut und Zeit investiert hatte waren weg. Auch das Backup konnte nicht hochgeladen werden. Mittwoch saß ich ungefähr 10 Stunden mit meinem Vater daran, ihn wieder herzustellen. Auch am Donnerstag verliefen 5 Stunden im Sande. Das einzige was ich retten konnte, waren die Einträge von 2017 und das heruntergeladene Layout. Seit Freitag ist Theberlindreamer zwar wieder online, aber ich bitte um euer Verständnis, dass noch nicht alles so ist wie vorher. Ende nächster Woche sollte alles erledigt sein.

 

 

Neues aus der Modewelt:

Wer Designer-Kollaborationen liebt darf sich freuen. H&M hat am 13. Juli nämlich bekannt gegeben, mit ERDEM eine neue Kollektion zu launchen, die Ende Herbst erhältlich ist. ERDEM selbst ist für bunte Blumendrucke und außergewöhnlichen Farbkombinationen bekannt. Ich selbst bin schon sehr gespannt!

 

Festival Time:

Gestern fand die Kommune Bayreuth in der Waldhütte statt; einem Ausflugsort mitten im Wald. Wie ihr euch sicher denken könnt, war es auch dieses Mal wieder ein Technoevent. Unter anderem legten Flokati und Stephan Licha auf.

„Wo viel Kommune ist, ist auch viel Liebe.“

Best Moment:

Den gab es gestern glücklicherweise zweimal – der eine bleibt jedoch persönlich 😉 Aber dieser Moment, wenn der letzte DJ „Deep Inside“ von Daniel Stefanik auflegt und du nochmal richtig tanzt – unbezahlbar! Wer es sich mal anhören möchte, ich werde ab jetzt auf Soundcloud meine Lieblingslieder reposten.

My outfit:

Mein Outfit habe ich euch auf der Startseite meines Beitrags eingefügt. Die Tasche ist allerdings von SassyClassy und meine Levi`s Jeansjacke ein Unikat. Aber ich habe euch eine Alternative angegeben 🙂 Und passt der schwarze Hintergrund nicht perfekt dazu haha? 😀

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.